Brunch brunch rezepte,cereal,cereal pancakes,Frühstück,mini pancakes,pancake rezept,Pancakes
3.6666666666667 21

Schnelle Cereal Pancakes

Cereal Pancakes mit Milch, Schüssel, Butter, Milchkrug

09.02.2021

Gib meinem Rezept einen Stern
[Gesamt: 21 Durchschnitt: 3.7]

Wie fein sind diese Cereal Pancakes! Für unseren Sonntagsbrunch probiere ich gerne regelmässig neue Rezepte und Food Trends aus. Diese Mini-Pancakes sind eigentlich nichts Aussergewöhnliches, aber schnell zubereitet und aufgrund ihrer Grösse super portionierbar.

Was ich generell an Pancakes so liebe ist, dass mit wenigen Zutaten super einfach und schnell zubereitet werden können. Auch diese Cereal Pancakes bilden da keine Ausnahme.

Cereal Pancakes, Schüssel, Butter, Milchkrug

Für den Teig vermengst du einfach Mehl, Backpulver und Zucker im Mixer. Dann gibst du Milch und 1 Ei dazu und verrührst die Masse erneut. Ich selbst verwende dafür den Küchenblitz “Glaskrug” von Betty Bossi, mit dem das Mixen wunderbar leicht von der Hand geht.

Anschliessend erhitzt du etwas Butter in einer Pfanne und lässt sie langsam schmelzen. Damit die Pancakes eine schöne runde Form erhalten, verwende ich gerne eine Saucenflasche mit Tüllenaufsatz oder einen Spritzbeutel. So kannst du den Teig in kleinen, gleichmässigen Klecksen in die Pfanne geben.

Pancake Teig in der Pfanne, kleine Teigfladen, Bratpfanne

Die Teigfladen müssen nur ca. 30 Sekunden pro Seite braten. Mit einem Pfannenwender drehst du die Pancakes vorsichtig auf die andere Seite und lässt sie so weitere 30 Sekunden brutzeln.

Am liebsten serviere ich meine Pancakes noch warm und mit etwas Puderzucker und Milch. Du kannst aber natürlich auch Schokosauce, Ahorn Sirup oder Joghurt mit frischem Obst zu deinen Pancakes essen.

Cereal Pancakes mit Milch, Schüssel, Butter, Milchkrug

Viel Spass beim Geniessen!

Auf der Suche nach mehr Brunch Inspiration? Diese Rezepte gefallen dir bestimmt!

Japanische Soufflé Pancakes
Karotten Zimtschnecken
Mais Brioche Rezept mit Rosinen

Rezept

Schnelle Cereal Pancakes

Zubereitungszeit

Für 2 Personen

Zutaten

150 g Mehl

1 Teelöffel Backpulver   

1 Esslöffel Zucker

120 ml Milch

1 Ei

1 EL Butter 

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Zucker vermengen. Milch und Ei dazugeben und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten, zähflüssigen Teig verrühren.
  2. Etwas Butter in eine Bratpfanne geben und auf tiefer bis mittlerer Hitze erwärmen.
  3. Teig in eine Saucenflasche mit Tüllenaufsatz oder Spritzbeutel füllen und kleine Pancakes in der heissen Pfanne formen, ca 30 Sekunden pro Seite in der Pfanne lassen. Genügend Platz zwischen den Pancakes lassen, sonst kleben diese aneinander. 
  4. Fertige Pancakes in eine kleine Schüssel geben. Nach Belieben mit Beeren, Joghurt, Schokolade, Ahornsirup und Milch servieren.
Für unseren Sonntagsbrunch probiere ich regelmässig neue Rezepte aus und diese Cereal Pancakes werde ich ab jetzt definitiv öfter servieren.