Backen Cake,Dinkel Rhabarberkuchen,Dinkelmehl,Frucht,Früchtekuchen,Mandeln,Rhabarber,Rührteig
4.0526315789474 19

Dinkel Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen auf dem Keramik-Teller mit Puderzucker

03.07.2020

Gib meinem Rezept einen Stern
[Gesamt: 19 Durchschnitt: 4.1]

Ein wirklich einfacher und schneller Kuchen, der zu jeder Gelegenheit passt, ist dieser Dinkel Rhabarberkuchen. Der Rhabarber kann problemlos durch andere Früchte ersetzt werden, dadurch eignet er sich fürs ganze Jahr. 

Rhabarbertange, Geschirrtuch, Rose Hintergrund

Wieso Dinkelmehl? 

Ich habe für diesen Kuchen zum Dinkelmehl gegriffen, da dieses so einige tolle Eigenschaften mit sich bringt. Dinkel steckt voller Vitamine und Mineralien und lässt sich fast gleich wie Weizen einsetzen. Ich empfehle zwischen den verschiedenen Mehlsorten immer ein wenig Abwechslung. Dadurch nimmst du immer wieder andere Vitamine und Mineralien auf. Für Kuchen bevorzuge ich helles Dinkelmehl, dies hat einen sehr feinen Mahlgrad und kann daher so gut wie Weissmehl eingesetzt werden. 

Rührteig 

Für den Dinkel Rhabarberkuchen habe ich mich für einen Rührteig entschieden, dieser besteht immer aus folgenden Grundzutaten: Butter, Zucker, Eier, Mehl. Die Zutaten werden zu einer luftigen, schaumigen Masse verarbeitet und dann gebacken. Der Rührteig zählt zu den Klassikern unter den Kuchen. 

Fakten zum Rhabarber

Hier einige Fakten zum Rhabarber und weshalb man ihn einfach lieben muss:

– Wusstest du, dass Rhabarber süss, aber auch salzig verarbeitet, einfach super schmeckt?

– Rhabarber enthält viel Vitamin C und A

– Er eignet sich zum Einmachen und kann so das ganze Jahr über gegessen werden

– Erntesaison: April bis 24. Juni

– Je intensiver die rote Farbe der Stangen ist, desto weniger sauer schmecken sie

Rhabarberkuchen mit Puderzucker von ANA+NINA in der Backform

Dinkel Rhabarberkuchen auf dem Teller

Weitere Rezepte 

Lust auf noch mehr Frucht bekommen, hier noch weitere tolle fruchtige Rezepte:

Jogurt Schokolade Johannisbeeren Glace

Schokolade-Himbeer-Roulade

Milchreistorte mit Rhabarber

Der Teller auf dem der Rhabarberkuchen liegt ist von MADE. 

Rezept

Dinkel Rhabarberkuchen

Zubereitungszeit

Für 4 Personen

Zutaten

200 g Butter 

180 g Rohrzucker 

3 Eier 

1 Vanilleschote 

1 Prise Salz 

200 g helles Dinkelmehl  

2 TL Backpulver 

500 g Rhabarber

50 g Mandelblätter

Zubereitung

  1. Butter in eine Schüssel geben, Zucker, ausgekratzte Vanilleschote und Salz dazugeben und ca. 5 Min. schaumig schlagen. Ein Ei nach dem andern darunter rühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. 
  2. Mehl und Backpulver mischen, abwechslungsweise unter die Masse mischen. die Hälfte des Teiges in die vorbereitete Form füllen. Nun die Hälfte des Rhabarbers gut waschen und in Stücke schneiden, auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig darauf verteilen, Rhabarber und dann Mandelblätter darauf geben.   
  3. Backen: ca. 65 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen, mit Puderzucker bestäuben.
Ein wirklich einfacher und schneller Kuchen aus Rührteig, der zu jeder Gelegenheit passt, ist dieser Dinkel Rhabarberkuchen.