Backen bärlauch,gemüse pizza rolle,gemüsepizza,Hefeteig,Pizza,vegetarisch
4.5 4

Gemüse Pizza Rolle mit Bärlauch

Gemüse Pizza Rolle

24.04.2019

Gib meinem Rezept einen Stern
[Gesamt: 4 Durchschnitt: 4.5]

Lust auf eine ordentliche Portion Gemüse? Heute backen wir eine ganz einfache Gemüse Pizza Rolle mit Bärlauch, Zucchini, getrockneten Tomaten und Ziegenfrischkäse.

Die Empfehlung, täglich eine geballte Ladung an Gemüse zu sich zu nehmen, ist tatsächlich mehr als einfach eine altkluge Gesundheitsweisheit. Die wertvollen Vitamine und Mineralien in Tomaten, Brokkoli, Spinat & Co. kann auch kein Supershake oder Vitaminpräparat richtig ergänzen. Deshalb versuche ich, meine Gerichte wo möglich immer mit einer großen Portion Gemüse anzureichern.

Gemüse Pizza Rolle

Meine Gemüse Pizza Rolle ist nicht nur super gesund, sondern wird auch geschmacklich nie langweilig. Der frische Bärlauch verleiht der Füllung einen leichten Schärfekick, während die getrockneten Tomaten etwas Salz und Essiggeschmack unter das Gemüse mischen.

Bärlauch & Zucchini

Da Bärlauch einer der Hauptzutaten dieses Rezepts ist, hier ein Paar Bärlauch-Fakten für dich:

  • Erntezeit: März bis Mai
  • Reich a Vitamin C 
  • Fördert die Verdauung 
  • Gut fürs Herz

Bärlauch besticht seine Fans mit einem dezenten Knoblaucharoma und erinnert geschmacklich etwas an Schnittlauch. Nach der Blüte verlieren die dunkelgrünen Blätter allerdings fast völlig an Geschmack und werden bitter. Trotz des kräftigen Aromas ist die Bärlauchnote im Abgang nicht so intensiv wie die von Zwiebeln und Knoblauch – also eine perfekte Alternative für alle, die den Mundgeruch nach dem Essen vermeiden möchten! 😉

Hier noch einige spannende Eckdaten zur Zucchini:

  • Enthält reichlich Vitamin C und Magnesium
  • Gut fürs Herz 
  • Sehr kalorienarm 
  • Wirkt entwässernd
  • Erntezeit: durch heimisch gewächshäuser hat die Zucchini das ganze Jahr Saison

Zucchini – egal ob gelb, grün, groß, klein – schmeckt in der Regel leicht nussig, aber gleichzeitig zurückhaltend und sehr mild.  Das geschmacksneutrale Gemüse passt fast jedes Gericht – so auch in meine Gemüse Pizza Rolle!

Gemüse fein schneiden

Eigentlich schmeckt diese Gemüse Pizza Rolle das ganze Jahr über fantastisch, aber besonders im Frühjahr (nach dem Geschlemmer der Weihnachtszeit) tut mir so eine Gemüseschelle immer besonders gut. Wenn das Schneiden des Gemüses nicht so aufwändig wäre, würde ich meine Pizza Rolle vermutlich mindestens einmal die Woche machen. Zum Glück habe ich vor kurzem den Gemüseblatt-Schneider von Betty Bossi entdeckt, der mir einen großen Teil der Schnippel-Arbeit abnimmt. Die Drehbewegung der Maschine sorgt dafür, dass sogar die Zucchinis schön fein geschält und geschnitten werden – und das ganz ohne mein Zutun!

Rezept

Gemüse Pizza Rolle mit Bärlauch

Zubereitungszeit

Für 4 Personen

Zutaten

580 g Pizzateig Rechteckig ausgerollt

150 g Ziegenfrischkäse

50 g getrocknete Tomaten

30 g Bärlauch

2 Zucchini

2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Zucchini mit dem Betty Bossi Gemüseblattschneider in feine Streifen schneiden, beiseite stellen.
    Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ziegenfrischkäse auf dem Teig gleichmässig verstreichen. Getrocknete Tomaten fein hacken, mit dem Bärlauch und den Zucchini-Streifen auf dem Teig verteilen. Teig aufrollen und in eine Feuerfesteform geben. Mit Olivenöl bestreichen.
  2. Backen: ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, servieren.

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Betty Bossi entstanden.

Lust auf eine ordentliche Portion Gemüse? Heute backen wir eine ganz einfache Gemüse Pizza Rolle mit Bärlauch, Zucchini und getrockneten Tomaten.