Brunch Apero,Apero-Sonne,Mediterraner Ofenkäse-Apero,Ofenkäse
4.25 8

Mediterraner Ofenkäse-Apero

02.12.2019

Gib meinem Rezept einen Stern
[Gesamt: 8 Durchschnitt: 4.3]

Es gibt kaum etwas, das Schweizer so nervös macht wie geschmolzener Käse. Jegliche Form von geschmolzenem Käse ist heiss begehrt, ob Fondue, Ofenkäse oder Raclette – niemand kann widerstehen. Dieses Rezept macht es möglich, geschmolzenen Käse auch einfach mal zum Apéro zu servieren. Als Teig habe ich Vollkorn Pizzateig verwendet und diesen mit Pistazien und getrockneten Tomaten gefüllt. Keine Zeit eine hübsche Apéro-Sonne zu formen? Mit der Betty Bossi Form geht’s wirklich super schnell, ausstechen, formen und backen! 

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit Betty Bossi entstanden.

Damit die Rezepte noch einfacher nachzumachen sind, drehe ich kurze “Step by step” Videoanleitungen. Diese machen lust aufs kochen und helfen dir das Rezept so einfach wie möglich umzusetzen.

Hier das Video mit einfacher Anleitung zum Mediterraner Ofenkäse-Apero Rezept:

Hier weitere Käse Rezepte welche dir gefallen werden:

Käsespätzle

Enchiladas Lasagne 

Rezept

Mediterraner Ofenkäse-Apero

Zubereitungszeit

Für 6 Personen

Zutaten

2 EL Olivenöl 

60 g getrocknete Tomaten 

40 g Pistazien 

Salz 

Pfeffer 

2 Pizzateige Rustico Rund 28 cm 

1 Ofenkäse (ca. 350 g)  

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Tomaten, Öl und Pistazien im Hexler fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Ersten Pizzateig auslegen, Pistazien-Tomatenmasse verteilen, zweiten Pizzateig darüberlegen, Apero-Sonne darauf drücken und wie im Video formen. 
  2. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des Ofens. Nach 10 Min. den Ofenkäse dazugeben. 
  3. Geschmolzenen Käse in der Mitte platzieren und Sonne zum tunken verwenden.
Es gibt kaum etwas, das Schweizer so nervös macht wie geschmolzener Käse. Ob Ofenkäse, Fondue oder Raclette, alles ist heiss begehrt.