Backen Backen,Brunch,Marzipan,Mohn,Mohnzopf,Schokolade,Schokolade-Marzipan-Mohnzopf,Schokoladezopf,zopf
5 2

Schokolade-Marzipan-Mohnzopf

Schokolade-Marzipan-Mohnzopf

19.10.2019

Gib meinem Rezept einen Stern
[Gesamt: 2 Durchschnitt: 5]

Schokolade-Marzipan-Mohnzopf

Marzipan

An einem saftigen Mohnzopf komme ich nicht vorbei, ohne mir ein Stück abzuschneiden. Damit der Zopf noch etwas feuchter und geschmacksintensiver wird, wende ich einen Trick an: ich mische Marzipan in die Masse. Marzipan selbst herzustellen ist aber verrückt aufwendig, daher empfehle ich für dieses Rezept den fertigen Dr. Oetker Marzipan zum Backen zu verwenden. Dieser lässt sich ganz leicht in die gewollte Grösse bringen. Viel Spass beim Nachbacken.

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit Dr. Oetker entstanden.

Schokolade-Marzipan-Mohnzopf

Video zum Rezept

Damit die Rezepte noch einfacher nachzumachen sind, drehe ich kurze “Step by step” Videoanleitungen. Diese machen lust aufs Backen und helfen dir das Rezept so einfach wie möglich umzusetzen.

Hier das Video mit einfacher Anleitung zum Schokolade-Marzipan-Mohnzopf Rezept:

Weitere Rezepte

Lust auf weitere Rezepte mit Schokolade bekommen, hier eine kleine Auswahl an weiteren tollen Rezepten:

Weltbeste Brownies 

Schokolade Himbeeren Küchlein 

Chocolate Chip Cookies 

Rezept

Schokolade-Marzipan-Mohnzopf

Zubereitungszeit

Für 4 Personen

Zutaten

½ Packung Dr. Oetker Trockenhefe

1 dl Vollrahm, lauwarm  

250 g Zopfmehl 

1 TL Salz

1 EL Zucker

1 Ei

2 EL Butter

100 g Mohn gemahlen

1 Packung Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

2 Packungen Dr. Oetker Marzipan zum Backen

Zubereitung

  1. Oetker Trockenhefe im lauwarmen Rahm auflösen. Der Rahm darf maximal 38°C warm sein, da sonst die Hefe zerstört werden könnte.
  2. Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben, mit der Rahm-Hefe Mischung, 1 Ei und 2 EL Butter ca.10-15 Minuten auf mittlerer Stufe mit dem *Knethaken der Küchenmaschine kneten, bis der Teig elastisch und glatt ist.
  3. Zugedeckt ca.1.5 Std. aufgehen lassen.
  4. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (40 x 30 cm) ausrollen.
  5. Füllung: Dr. Oetker Marzipan in kleine Würfel brechen mit der Dr. Oetker Zartbitter Raspelschokolade und dem Mohn auf dem Teig verteilen.
  6. Den Teig von der Längsseite aufrollen und der Länge nach halbieren. Die beiden Teigstränge umeinanderschlingen und auf dem Backblech vorsichtig zu einem Kranz legen.
  1. Backen: bei 170 Grad für ca. 40 Min.

*Achtung: richtigen Aufsatz verwenden

An einem saftigen Mohnzopf komme ich nicht vorbei. Damit der Zopf noch etwas feuchter und geschmacksintensiver mit Marzipan verfeinern.